Einstellung der HiDPI Auflösung

Hallo,

gestern auf dem Stammtisch habe ich einen sehr netten Tipp bekommen. Ich habe als Präsentationsgerät einen LED Full HD Fernseher mit Apple TV und kann das Bild meines Macbook Pro per Airplay auf den Fernseher streamen.

Allerdings sind alle Auflösungen irgendwie unscharf….. man kann beim MBP aber per Kommandozeile die HiDPI Auflösung 960 x 600 aktivieren:

sudo defaults write /Library/Preferences/com.apple.windowserver.plist DisplayResolutionEnabled -bool true

Und in den Monitoreinstellungen taucht die nun auf… vorher muss das MBP noch einmal rebootet werden.

Da ich ein altes MBP habe und Airplay nur über Air Parrot realisieren konnte…. musste ich diese Applikation erst mal in den Bartender verschieben. Ich konnte mangels Auflösung die App in der Menüzeile nicht bedienen. Air Parrot zickte auch ein wenig rum, aber irgendwann lief es.

Danke Philipp für den Tipp.

Themen für Stammtische

Hallo,

in der Vergangenheit hat es sich als klug erwisen, Stammtische mit Themen anzureichern. Also nicht einfach nur treffen, Cola trinken und durcheinander und miteinander reden.

Lange ists her, aber so ab 1995 habe ich für OS/2 Stammtische organisiert. Anfangs stand man ziemlich alleine da rum, aber es wurden immer mehr Interessierte. Schlussendlich wurden ganz gute Events da draus. Wenn IBM OS/2 nicht begraben hätte…..

Egal, das kann mit OSX ebenso laufen. Ich sammle gerne Themen, und bekomme diese auch inzwischen zugetragen.

Als da wären bislang:

Videoschnitt mit Final Cut XgFM Business, diese Suite werde ich wohl mit in das Vertriebsprogramm aufnehmen
Programmierung mit XCode (definitiv nicht von mir :-) )
kleinere Hardwarespielereien mit Aduino (auch nicht von mir)

Ich sammle weiter…

Frequenz der Treffen

Hallo,

kurze Diskussion: sollten die Treffen gerne monatlich stattfinden oder eher alle 2 Monate? Wie wäre so das persönliche Bedürfnis?

Dann wäre also entweder der 12.3.2014 oder der 9.4.2014 (oder eben beide) als kommende(r) Temin(e) in den Terminkalender einzutragen.

Eine kurze Rückmeldung wäre schön.

Detlef Schäbel

Raum und Zeit… der erste Termin

Hallo,

so, der erste Termin der Apple User Münsterland steht fest:

Wir treffen uns am 2. Mittwoch im Februar, das wäre der 12.2.2014 im Party- und Veranstaltungsraum der Fa. Knüpp Kleistrasse 5, 48565 Steinfurt. Da wir alle noch einen Job haben ab 19 Uhr

Internet sollte zur Verfügung stehen. Beamer und Leinwand kann ich organisieren.

Die Treffen sollen in der Regel mit kleinen und grossen Präsentationen angereichert werden.  So nimmt man gfs auch den einen oder anderen wertvollen Tipp mit nach Hause.

Kommen kann man gerne spontan, eine kurze Anmeldung an ds@if-20.com wäre aber nett. Zwecks Planung.

Rückschlag

Ein doofer Verkehrsunfall hat mir leider einen kleinen Rückschlag verpasst. Am 9.12.2013 hat mir ein polnischer LKW meinen Wagen in einen Haufen Altmetall verwandelt.

ich bin heil da rausgekommen, soweit alles gut. Aber ich konnte mich nicht so intensiv um den Aufbau der neuen UG kümmern. Kommt aber noch. Heute erst mal Baum geschmückt, bald ist ja Weihnachten.

Geschafft

Hallo, nach langer Zeit habe ich es nun endlich geschafft. Die URL ist registriert, im kommenden Jahr 2014 möchte ich gerne die Apple User Münsterland an den Start bringen.

Wer mich unterstützen will bzw. wer an diesem Vorhaben Interesse hat, kann mir jetzt schon unter ds@if-20.com eine Mail senden.

Zuerst muss mal eine brauchbare Räumlichkeit im Raum Rheine/Neuenkirchen aufgetrieben werden. Dort sollte man bewirtet werden, aber auch eine Möglichkeit der Präsentation haben. Die Größe der Räumlichkeit sollte natürlich der Anzahl der Interessenten angemessen sein.
Ich gehe nicht oft in Kneipen, aber vielleicht kennt jemand eine Lokalität. Ich suche im Raum Steinfurt, Neuenkirchen, Rheine. Da ich Teile der Organisation machen werde, will ich nicht noch die Hälfte der Zeit auf der Strasse verbringen.

Was wollen wir tun? Ich besuche die Veranstaltung macatcamp, auch im kommenden Jahr wieder. Diesmal findet die in Bielefeld statt, wenngleich es Bielefeld ja nicht gibt. Aber für Apple machen die Verschwörungstheoretiker eine Ausnahme. Und für uns. Gemeinsam Soft- und Hardware zeigen für iOS und OSX und dabei eine gute Zeit haben.

Vielleicht bis dann?

Detlef Schäbel